Tags: Fremde

Diese Woche einfach mal Fremdgehen

Categories: fairbessern
Comments: 4 Comments
Published on: 24. Oktober 2010

Fremdgehen? Na klar!  Einfach mal Fremdgehen, ohne dass der Partner es merkt. Das wäre doch mal was, oder? Wie wäre es mal mit Fremgehen, so, dass andere es es merken, oder sogar gemeinsam mit dem Partner. Fremdgehen, bei dem es einem danach ohne Gewissensbisse besser geht als davor. Natürlich meine ich nicht Fremdgehen auf sexueller Ebene, sondern Fremdgehen im Sinne von „In die Fremde gehen“. Fremd, unbekanntes, neues, was uns Angst macht und vielleicht ist es doch super.

Probiert doch diese Woche mal dem Alltag zu entfliehen und geht fremd. Seid bewusst auf den Seitensprung in die Fremde aus.
Muss es immer das Gemüse aus dem Aldi sein? Ab zum Wochenmarkt und regionales einkaufen. Damit tut man nicht nur sich selbst was gutes!
Schon wieder derselbe Bäcker? Vielleicht hat der Bäcker 2 Straßen weiter ja noch besseres und leckeres Brot!
Fleisch aus dem Kühlregal? Auf zum nächsten Metzger und bei guter Beratung frisch einkaufen.
Konventioneller Kaffee? Probiere es doch mal mit fairtrade!
Lass das Auto stehen und nehme den Bus, Rad oder die Bahn!
Fernsehen? Muss das sein? Wie wäre es mal mit einem Spieleabend, oder einfach nur einem guten Buch!
Schon lange nicht mehr mit einem guten Freund getroffen? Mit dem Handy kann man noch telefonieren und sich verabreden!
Einfach mal der Müllabfuhr danke sagen, dass sie regelmäßig vorbei schauen und so selbstverständlich den Müll mitnehmen!
Der Oma auf der Parkbank im vorbeigehen einen schönen Tag wünschen, so wird ihr auch der Tag versüßt.
und und und …
Der Fantasie ist natürlich keine Grenzen gesetzt. Einfach mal Fremdgehen und Neues entdecken.

Berichtet mir, wie es euch ergangen ist! Ich schau auch mal, wie es mir dabei ergangen ist!

page 1 of 1
Schlagwörter Wolke


Welcome , today is Donnerstag, 23. November 2017